Marcello C Hydrox

MECHANISCHE UHREN

sind faszinierende kleine Kunstwerke, die in einer immer schnelleren und digitaleren Welt wahrhaft zeitlos werden. Sie vereinen stilvoll Handwerkskunst und Tradition mit Moderne. Denn mechanische Uhren benötigen weder Batterie, noch Elektronik, und sind somit sogar unter ökologischen Bedingungen die erste Wahl.

Wir fertigen übrigens auch eigene Gehäuse für Mechanikwerke!  >>klick<<

Auf dieser Seite finden Sie wissenswertes über mechanische Uhren, sowie von uns geführte Marken.

Grundsätzlich ist zu Unterscheiden zwischen:

a) HANDAUFZUG-UHREN:

Vorteil:

-Funktioniert unabhängig von der Bewegung.

Nachteil:

-Regelmäßiges Aufziehen unverzichtbar. Tägliches Aufziehen bis zum Anschlag empfohlen.

 

b) AUTOMATIK-UHREN:

Vorteil:

-Zieht sich durch die Bewegung des Armes auf.

-Kann auch manuell aufgezogen werden. Dabei kein Anschlag spürbar.

Nachteil:

-Bei Senioren, oder Menschen mit wenig Bewegung zieht die Uhr unter Umständen nicht automatisch auf.

Zwar benötigen o.g. Uhren keine Batterien, jedoch sind sie nicht verschleißfrei, und sollten daher alle 5-7 Jahre einer Überholung / Reinigung unterzogen werden.

AUSSTATTUNGSMERKMALE

Zum Teil auch auf Quartz- & Solaruhren übertragbar.

 

 

Werke:

Chinesische Werke = Preisgünstige Werke in geringer Qualitätsstufe.

 

Miyota-Werke = Japanische Werke mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

ETA- und Valjoux-Werke = Schweizer Uhrwerke. Diese Werke kommen in vielen Top-Marken zur Verwendung und sind ein Garant für gute Qualität und Gangwerte. Bei Marcello C, Fortis, sowie vielen Elysee und Junkers Uhren dürfen Sie darauf vertrauen.

 

 

Gläser:

Kunststoffglas = I.d.R. polierfähig, absorbierend, aber anfällig gegen Kratzer, nur noch selten verwendet.

Mineralglas = Normales Glas, härter als Kunststoff, Kratzer lassen sich nicht, oder nur schwer entfernen.

Mineralglas gehärtet = Nochmals widerstandsfähiger.

Saphirglas = Oft die beste Wahl. Saphirhärte! Verkratzt im normalen Gebrauch nicht.

Entspiegelung = Ähnlich wie bei Brillen. Eine gute Entspiegelung sorgt für blendfreie Ablesbarkeit.

Saphirglas beidseitig entspiegelt = Verhindert Reflektionen nahezu vollständig. Diese hochwertigen Gläser verwendet die Uhrenmarke Fortis für einige Modelle.

 

An dieser Auflistung wird noch gearbeitet.

Davosa-swiss-watches.jpg

marcello_c__watches.jpg

elysee_watches.jpg

junkers_watches.jpg

fortis_watches.jpg